*
Menu
Kreditkarte

Bitte beachten
Sie, dass wir
KEINE
Kreditkarten
und EC/Postcard
annehmen.

Ein Bancomat
befindet sich
in der Nähe.


à la carte

Herr Beck kocht alles frisch, auch Saucen
wenn möglich mit Produkten aus der Region,
deshalb wird die Speisekarte bewusst klein gehalten
und oft gewechselt

Und wie immer, es het solang's het.
Wenn Sie reservieren, 
kann Herr Beck den Wareneinkauf besser planen.


Melden Sie uns im Voraus, 
wenn Sie nicht alles essen können

(Zwiebeln, Knoblauch, Mehl, Milch, Sellerie, etc..)
So kann Herr Beck etwas für Sie vorbereiten

Haben Sie ein Wunschgericht? Teilen Sie es uns mit.
 

*******

Wild aus der Region, gut gelagert, 
erst wenn die Jagd erfolgreich war.  

Hirsch ab September, Reh ab Mitte Oktober.

 ******
 
Auf Bestellung für mehrere Personen
servieren wir Ihnen vom Holzfüür :
Gigot, Braten, Roastbeef, Güggeli oder ganzer Saibling
 
Möchten Sie auf dem Laufenden sein, wenn wir etwas besonderes kochen, geben Sie uns Ihre Handy Nummer.
Wir senden Ihnen eine SMS
 
******
 
Unsere Weine aus der Schweiz, Italien und Spanien werden alle im Offenausschank angeboten. Wir verfügen über eine reiche Auswahl an Traubensorten: Heida, Petite Arvine, Humagne blanche, Sauvignon blanc,
weisser Burgunder, Alligoté
Pinot Noir, Syrah, Humagne rouge, Diolinoir,
Gamaret, Cornalin, Merlot, Grenache, Tempranillo.
Alle Einzeln oder als Assemblage erhältlich

****************


BANKETTE
Fertige Menuvorschläge

Frühling/Sommer

Herbst/Wintermenus auf Anfrage

Menu 1 Menu 2 Menu 3 Menu 4
  
Spinatsalat mit
 Ziegenkäse
***
Gebratenes Pouletbrüstchen
an Morchelsauce
Butternudeln
Gemüse
***
Marinierte
 Erdbeeren
mit Vanilleglace
Blätterteigkissen mit Pilzragoût gefüllt
***
Gebratenes Lachsmedaillon an Schnittlauchsauce
***
Kalbsschnitzel 
mit Hollandaise-Sauce
Neue Bratkartoffeln
Spinat
***
Frischer Fruchtsalat
Spargelsalat mit Rohschinken
***
Kalbsbraten
an Champignonsauce
Spätzli
Gemüse
***
Vanilleparfait mit Schoggisplitter
Hausgemachte
 Spargelcrème
***
Schweinscarreebraten
mit Kräuterjus
 Bratkartoffel
Gemüse
***
Joghurt-Terrine
mit Erdbeersalat
 Gemüse, Früchte und Beilagen müssen der jeweiligen Saison angepasst werden.
Menu 9    Menu 10    Menu 11    Menu 12
Feine Gemüse-Weissweinsuppe
 ***
Kalbscarreebraten
an Kräuterjus
 Badische Schupfnudeln
 Bunte Gemüsegarnitur
***
Mocca Mousse
mit Whisky
 
Taglierini an würziger
Tomaten-Ruccolasauce
***
Seeteufel mit Oliven und
Rosmarin geschmort
Rahmwirsing
***
 Rindsfilet an Rotweinsauce
Safranrisotto
Broccoli mit Mandelbutter
***
 Käseauswahl
mit Birnen und
 Nussbrot garniert
 
 
Kleines Blätterteigkissen mit Gemüseragoût
 ***
 Rindsbrasato
 Kartoffelstock
 Gemüse
***
Hausgemachte gebrannte Crème
 
Lachs und Zanderterrine
 mit Sauerrahm und Salat
***
 Bouillon mit Eierstich
***
 Schweinsfilet am Stück gebraten
an Morchelsauce
Spätzli & Gemüse
***
Hausgemachter Eisgugelhopf mit
frischen Beeren
garniert
Es sind keine Preise aufgelistet, weil die Fleisch- und Fischpreise, je nach Saison, stark varieren
Druckoptimierte Version

Menuvorschläge für Bankette 

Kalte Vorspeisen (alles frisch und hausgemacht)

  • Gemischter Salat
  • Gemischter Salat in der Schüssel zum selber nehmen
  • Grüner Salat
  • Bunte Blattsalate mit Kalbs-, Kaninchen- oder Geflügelleber, mit Rauchlachs, geräuchtem Fisch oder Pilze
  • Tomatensalat mit Mozzarella (Saison)
  • Gemüseterrine mit verschiedenen Garnituren
  • Avocado mit Crevettencocktail
  • Melone mit Rohschinken oder geräuchter Entenbrust (Saison)
  • Hausgemachte Pastete oder Terrine (Kalb, Schwein, Fisch)
  • Zucchetti Carpaccio mit Kräuter und Olivenvinaigrette
  • Rinds- oder Lamm Carpaccio mit Parmesan

Suppen (alle frisch zubereitet)

  • Frische Fleischsuppe mit Einlage ( Flädli, Gemüse, Nudeln, Ei, Mark)
  • Hausgemachte Minestrone
  • Lauch-Kartoffelsuppe
  • Tomatencrème mit Basilikum
  • Hausgemachte klare Ochsenschwanzsuppe mit Käsestange
  • Kürbissuppe mit Brotcroûtons (Saison)
  • Bündner Gerstensuppe
  • Engadiner Weissweinsuppe

Warme Vorspeisen

  • Gebratenes Lachsmedaillon mit Zitronensauce
  • Pochiertes Saiblingsfilet an Champagnersauce
  • Blätterteigkissen mit Gemüseragoût gefüllt
  • Butternudeln mit Pilzragoût 
  • Safranrisotto
Hauptgerichte (Fleisch aus der Region)
  • Schweinscarree in der Folie gebraten
  • Warme Buure Hamme mit Kartoffelgratin ( ab 20 Pers.)
  • Schweinsfilet, am Stück gebraten, Morchel- Steinpilz.- oder Senfsauce
  • Osso bucco (geschmorte Kalbshaxe)
  • Roastbeef rosa gebraten
  • Rindsfiletmedaillons an Rotweinsauce
  • Châteaubriand 
  • Brasato (geschmorter Rindsbraten)
  • Suure Mocke
  • Marinierter Kalbsbraten mit Champignonsauce
  • Kalbsrücken mit Kräutern 
  • Kalbsgeschnetzeltes an Curry- oder Pilzrahmsauce
  • Kalbssteak an Morchel- oder Steinpilzsauce
  • Kalbs- und Poulet- Saltimbocca
  • Pouletbrüstchen an Pilz- oder Gemüsepfeffersauce
  • Lammgigot mit Knoblauch und Kräutern mariniert
  • Lammcarree mit Kräutern mariniert 

Die Beilagen sind inbegriffen und werden nach Ihren Wünschen zusammengestellt

Desserts (alle Hausgemacht)

  • Frischer Fruchtsalat mit Kirsch oder Rahm
  • Gebrannte Crème
  • Caramelköpfli
  • Mousse (Schoggi, Mocca, Whisky, Marroni oder Früchte)
  • Halbgefrorenes (Parfait) nach Ihrer Wahl
  • Eisgugelhopf mit warmen Beeren
  • Blätterteigkissen mit frischen Beeren
  • Warmer Früchtekuchen mit Glace oder Rahm
  • Dessertbuffet nach Ihren Wünschen  (ab 20 Pers.)
  • Käseteller oder Platte zum selber nehmen
Haben Sie ein Wunschmenu, möchten Sie weitere Ideen oder ein Ihrem Budget angepasstes Menu? Herr Beck, Wirt und Küchenchef, wird Ihnen gerne behilflich sein. Rufen Sie bitte an, bevor Sie kommen, damit wir uns Zeit für Sie nehmen können.

Aus organisatorischen Gründen soll uns das ausgesuchte Menu mindestens 2 Wochen vor dem Anlass mitgeteilt werden.

Die definitve Anzahl Gäste muss uns spätestens 2 Wochen vor dem Bankett gemeldet werden. Absagen werden bis 2 Tage vor dem Bankett berücksichtigt.
Diese Anzahl wird auch verrechnet

Copyright
© Copyright 2012 by Worldsoft AG | www.web-evolution.ch
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail